Insektenvernichtung, World of Warcraft Style

Das World of Warcraft Addon steht ja schon fast vor der Tür, Zeit sich Gedanken zu machen, wie man denn in neuen Schwierigkeitsgrad “mystisch” (entspricht dem aktuellen heroischen Schwierigkeitsgrad) raiden möchte. Eine kurze Überschlagsrechnung ergibt, dass wenn wir 14 Spieler sind, man aber 20 braucht, uns 6 Spieler fehlen.

Den Gedanken hatten auch unsere Kollegen von Innocent Exile. Und so kam es, dass man beschloss doch schon mal vor dem Addon ein wenig zu daten, bevor es dann mit Warlords of Draenor in eine ernsthafte Beziehung gehen soll. So mit zusammenziehen und so.

Firstkill Getreuen der Klaxxi - World of Warcraft

Erster Firstkill zusammen mit Innocent Exile.

Wie erfolgreich man sein kann, wenn zwei erfahrene Raids aufeinander treffen hat uns der Kill der Getreuen der Klaxxi gezeigt. Obwohl man auf die anderen noch nicht so gut eingespielt war und das Setup zum Teil geändert aufgrund von Abwesenheiten geändert werden musste, lag der vorletzte Boss in der Schlacht um Orgrimmar nach ca. 220 Versuchen.

Und weil das jetzt alles so gut lief, wollen wir uns gerne auf eine weiteres Date in der World of Wacraft mit Innocent Exile einlassen.

Hearthstone offene Beta, neues WoW Reittier

Zwei Ankündigungen gab es gestern von Blizzard. Zum einen beginnt nun endlich die heiß-ersehnte offene Beta-Phase von Hearthstone. Zum anderen hat Blizzard über seine Social Media Kanäle die Vorschau auf ein neues Reittier für World of Warcraft veröffentlicht, mit dem für Blizzard typischen Kommentar “Coming soon ™”.

prettyBird

Das Reittier erinnert vom Aussehen stark an Anzu, den Rabenfürsten aus den Sethekkhallen, ist allerdings diesmal des Fliegens fähig. Vermutlich handelt es sich hierbei um das Reittier, was in der Digitalen Deluxe Version, bzw. der Collector’s Edition von Warlords of Draenor enthalten ist.

 

World of Warcraft PvP Saison 15

In einem Tweet hat PvP Designer Holinka gestern bekannt gegeben, dass eine weitere PvP Saison vor der Veröffentlichung des nächsten World of Warcraft Addons “Warlords of Draenor” geplant ist.

Warlords of Draenor erst im August?

Daraus kann man in gewissen Maße auf das Erscheinungsdatum von Warlords of Draenor schließen: Im Durchschnitt dauerte bisher eine Saison 24 Wochen, wobei die längste Dauer 38 Wochen betrug (Saison 11, vor Erscheinen von Mists of Pandaria). Rechnet man die zwei Ausreißer mit 37 und 38 Wochen raus, bleibt ein Schnitt von 22 Wochen. Die aktuelle Saison 14 ist stand Heute in Woche 16. Gehen wir von weiteren 8 Wochen Dauer aus, landet man in KW 10 (5. März). Dann wird eine Woche pausiert bevor es mit Saison 15 weitergeht. Diese sollte dann um den 6. August herum enden.

Nun sind dies natürlich alles Spekulationen und vielleicht überrascht uns Blizzard noch, aber es hat den Anschein als könnten die Andeutungen, World of Wacraft – Warlords of Draenor könnte früher erscheinen als erwartet, nicht eingehalten werden.

Reittier weiterhin erhältlich

Alle jene, die jetzt in plötzliche Hektik ausgebrochen sind weil ihnen noch, so als Beispiel, 78 Arena-Siege fehlen um die Voraussetzungen für den Erfolg “Erbitterter Kämpfer” zu erfüllen, können beruhigt sein. World of Warcraft Designer Holinka hatte bereits Ende Dezember getwittert, dass das mit dem Erfolg verbundene Reittier auch in einer zukünftigen Saison verfügbar sein wird.

Blizzard Event im Januar

Verschiedene Anzeichen lassen vermuten, dass diesen Monat noch eine Veranstaltung von Blizzard in Versailles stattfinden wird. Verschiedene bekannte Persönlichkeiten (zum Beispiel Lumin von Tales of Lumin) aus der Szene begeben sich zumindest auf die Reise zum französischen Hauptquartier von Blizzard. Ob dieses Event mit World of Warcraft in Verbindung steht, oder mit einem der anderen Titel, kann ich leider nicht sagen.

Wie lautet eure Meinung zu der Ankündigung einer weiteren PvP Saison? Seid ihr überrascht? Oder hattet ihr sowieso erwartet, dass es mit World of Warcraft – Warlords of Draenor länger dauern würde?

Der OdE wünscht einen guten Rutsch und ein frohes neues Jahr!

Long time no seen, aber einen letzten Eintrag dieses Jahr lassen wir uns nicht verwehren.

Alle Mitglieder des Orden der Ehre wünschen Euch einen guten Rutsch, ein frohes neues Jahr, und dass alle unsere Wünsche in Erfüllung gehen.

Wir freuen uns auf die bevorstehenden Server-Verbindungen, Warlords of Draenor, Heroes of the Storm, Reaper of Souls und last but not least, das Release von Hearthstone, und hoffen, dass wir zumindest einen Teil dieser vielen Spiele miteinander erobern dürfen.

ESL Hearthstone Beta Cup

Heute um 19 Uhr geht es los, die ESL veranstaltet ihren ersten Hearthstone Beta Cup. Das Beste daran: der OdE ist auch dabei!

Ich selber habe die Ehre, meine nicht vorhandenen Fähigkeiten im Livestream der Öffentlichkeit präsentieren zu dürfen, also guckt doch ab 19 Uhr mal auf meinem Twitch-Channel vorbei.

Mehr Infos zum Turnier könnt ihr auf der Seite der ESL nachlesen und euch selber auch noch bis 18 Uhr 40 anmelden!

[Update] Hiermit erkläre ich Sie zu Server und Server.

Update: Und schon sind sie da, die nächsten Verknüpfungen. Wie vermutet, werden nach und nach zu den ersten Paaren weitere Realms hinzugefügt.

Die nächsten Realmverknüpfungen:
Mug’thol und Dethecus/Theradras
Temple Noir und Naxxramas
Crushridge und Emeriss/Hakkar
Sporeggar und Scarshield Legion


Blizzard hat gestern die ersten europäischen Realms bekannt gegeben, die miteinander verknüpft werden sollen:

Realmverknüpfungen:
Taerar und Echsenkessel
Theradras und Dethecus
Hakkar und Emeriss
Burning Steppes und Kor’gall

Aufmerksame Leser werden festgestellt haben, dass bisher sowohl bei den nordamerikanischen Servern als auch in Europa ausschließlich PVP-Server verknüpft worden sind.

Betrachtet man die Bevölkerungszahlen der ersten Server, kann man davon ausgehen, dass ähnlich wie in den USA weitere Server zu den ersten Verknüpfungen hinzugefügt werden.

Wir bleiben weiterhin gespannt, was in Zukunft mit unserer Heimat Baelgun passieren wird.

Hotfixes 21. und 22. Oktober, “Publikumsliebling” entfernt.

Wie bereits angekündigt, hat Blizzard Änderungen an dem Arena-Entscheider “Publikumsliebling” vorgenommen. Dies wurde durch den Schwächungszauber “Dämpfung” ersetzt.

Details dazu sowie alle weiteren Änderungen erfahrt ihr, wenn ihr dem Link folgt.

Weiterlesen

Fortschritt in der Schlacht um Orgrimmar

Kurze Info an unsere Fans (ich weiß, dass es sie gibt): Wir konnten letzte ID erfolgreich zwei neue Bosse im Schwierigkeitsgrad heroisch bezwingen. Sowohl Galakras als auch General Nazgrim erlagen bei dem Versuch, unser Fortschreiten aufzuhalten.

Galakras HC

Außerdem: Ponys! Flexmode macht es möglich, ein Großteil unserer Belegschaft, sowie befreundete Raider konnten Samstag zu später Stunde ihren persönlichen Galakras einpacken.